Firmeninformation


Die Firma wurde 2007 in der Slowakei, Bratislava, gründet. Derzeit sorgen über 200 Spielverrückte für mehr Spaß und Unterhaltung bei Spielern in der ganzen Welt. Das derzeitige Portfolio besteht aus den Spielen TrainStation, Diggy’s Adventure, Seaport und Emporea. Alle stehen kostenlos zur Verfügung.

In 2018 we’ve successfully released the Seaport mobile app following by the Seaport Messenger game called Build your Seaport. We’re also working on a couple of new exciting projects so stay tuned for more!



Video Archiv

Zeitleiste


2007

  • Gründung von PIXEL FEDERATION durch Šimon Šicko, Marián Fridrich, Filip Fisher und Lucia Šicko.

2008

  • Beginn der Entwicklung von Emporea

2009

  • Veröffentlichung von 'Libera Wing' für Nintendo

2010

  • Beginn der Entwicklung von TrainStation
  • Veröffentlichung von 'Erste Welt' in Emporea.
  • Veröffentlichung des zweiten Nintendo-Spiels 'Happy Birthday Markt'.
  • TrainStation startet auf Facebook

2011

2012

2013

2014

2015

  • Pixel Federation hat 150 Angestellte.
  • Start von TrainStation mobile.
  • Seaport startet auf Facebook

2016

2017

  • Galactic Junk League wurde auf Steam veröffentlicht.
  • Start von Butterfly Effect - Programm zum praktischen Lernen für digitale Geschäfte in Zusammenarbeit mit Sygic, Leaf und HubHub